Kyo's Website
Einloggen
Kalender
«  September 2018  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Suche
Unsere Umfrage
Wie findest du meine Website?
Antworten insgesamt: 25
Freunde
  • Website erstellen
  • Dein Online Desktop
  • Kostenlose Online Spiele
  • Video Tutorials
  • uCoz Fan Page
  • Statistik

    Insgesamt online: 1
    Gäste: 1
    Benutzer: 0

    Einleitung
    In der Späten Meiji-zeit, dem 19 Jh., entstand ein neuer Musikstil in Japan.Einflüsse Bekannter Musiker flossen mit in diese Musik hinein.Trotz alledem hört fast keiner in Deutschland J-rock.Aber was ist J-rock? Welche Band war die erste richtige Visual kei Band? Was ist Visual kei überhaupt?
    Diese und weitere Fragen möchte ich gerne Beantworten und euch J-Rock etwas näher bringen.
    Jeirokku?

    Jeirokku oder J-rock ist die Bezeichnung für einheimische Musik in Japan.
    J-rock ist die Kurzform für Japanese Rock music oder Japan Rock.
    Einige J-Bands vereinen manchmal mehrere Stile in einem Song, wie z.B. Balladen, Pop, Rock, Metal, Industrial, Klassisch, Barrock. Ein gutes Beispiel ist Moi Dix Mois, die Barock und Heavy Metal miteinander Kombinieren.Oft sind im J-rock viele komplizierte und schnelle Gitarrensoli vorhanden.

    Geschichte
    Unter Einfluss westlicher Musikgruppen entwickelte sich im späten 19Jh. Neben Schlager Balladen die moderne Japanische Musik. Der heutige Oberbegriff Japanischer Musikrichtungen Heißt „Kayokyoku".
    Später wurde die Musik bekannter Amerikanischer und Britischer Bands aufgegriffen und in andere Richtungen weiterentwickelt.
    Am Anfang des J-Rocks wurden die westlichen Vorbilder imitiert.Gruppen wie The Golden Cups, the Tempters, the Mops und die Jacks, deren Songs Karappo no Sekai und Marianne die ersten Psychedelic Rock Veröffentlichungen in Japan waren.
    In den 80ern entstand, parallel zur sich vergrößernden Rockszene, ein eigener japanischer Stil nach dem Motto „Psychedelic Violence Crime of Visual Shock". Dies wurde später als Visual kei bezeichnet und wurde von der Band X-Japan populär gemacht.

    Was bedeutet Visual kei?
    Visual kei bezeichnet die Einbindung von Musik in einem ansprechenden Gesamtkonzept.Dies spiegelt sich hauptsächlich in der Optik und Bühnenshow, sowie in den Texten,Covers,Plakaten etc. wieder.

    Woran erkennt man Visual kei Bands?
    Merkmale der Visual kei Bands sind, dass sie sowohl optisch als auch musikalisch sehr experimentierfreudig sind, Musikrichtungen miteinander kombinieren und nicht selten traditionelle Japanische Einflüsse einbeziehen, z.B. Das Japanische Theater „Kabuki"

    Welche Bands waren die ersten richtigen Visual kei / J-rock Bands?
    Die wahrscheinlich erste Band war X-Japan, dann Luna Sea, sie sehr am Hardrock orientiert waren.
    Spätere Bands wie Malice Mizer,mit den J-rock Bekanntheiten Mana-Sama und Gackt,Duè'le Quartz,Psycho Le Cemu,Lareine oder Madeth gray'll kreierten neuen Sound.Internationale Aufmerksamkeit blieb ihnen jedoch verwehrt.

    Welche Bands schafften es Nach Europa & Amerika?
    Nach Europa und Amerika schafften es nur die neueren Bands wie D'espairsRay, Dir en Grey, the GazettE, MUCC oder Künstler Miyavi.

    Welche Bands sind die bekanntesten und erfolgreichsten in Deutschland?
    Zu den bekanntesten und erfolgreichsten gehören An Café,die bis 2010 bestanden,D=OUT,L'arc~en~Ciel,LM.C,Girugämesh,Dir en Grey,Miyavi uvm.

    Welche J-Band hatte das erste Konzert in Europa?
    Im August 2004 war Tokyo Ska Paradise Orchestra die erste J-band die in Europa auftrat.Es folgten Konzerte von D'espairsRay und der bekanntesten J-rock band Dir en Grey.

    Texte
    Die Songtexte sind, wie die Stilrichtungen, sehr vielfältig.Häufig sind die Texte poetisch oder nach Haikus nachempfunden.Oft gibt es auch Liebessongs oder unverblümte Lieder über Sex, wie Vanilla von Gackt. Einige nehmen da kein Blatt vor den Mund und kreieren eindeutige Bilder. Unter anderem gibt es unsinnige und komische Texte,aber auch Texte über Selbstmord,Opfergaben und ähnlichem.
    Gibt es andere Sprachen die in J-Rock Songs mit einfließen?
    In manchen Songs fließen einige Englische,Französische,Deutsche oder Russische Wortfetzen mit ein.

    Gibt es Bands die in Deutschland durch Filmmusik etc. bekannt sind?
    „Hageshisa to kono mune no naka de karamitsuita shakunetsu no yami". Dieser Title sagt einem So gut wie nichts,doch 2010 sang Dir en Grey diesen Song für die erfolgreichste Horror Reihe – Saw. Das Lied ist wieder gekennzeichnet von Kyos außergewöhnlicher Stimme.Das Video gekennzeichnet von provozierenden und verstörenden Bildern,da in dem Video sowohl SAW3D Teile, als auch erschreckende Bilder der Band zu sehen sind. Dann gibt es noch Gackt,der für das PS2 Spiel Bujingai synchronisierte. Ua. Synchronisierte er den Charakter Seiji aus dem Anime Shin Hokuto no Ken. Er Schrieb den Endsong „Tsuki no Uta" für Texhnolyze und den Titelsong Metamorphoze" für Z-Gundam. Auch schrieb und sang er den Endingsong

    Redemption" und den Ingame Song „Loging" zum Spiel Final Fantasy 7:Dirge of Cerberus. In diesem Game hat er u.a. eine Rolle. Er verkörpert den geheimnisvollen Charakter Genesis oder G. Gackt ist verstärkt als Synchronsprecher tätig und steuert neben dem Titel Song auch seine Stimme zum online Spiel „Dragon Nest" bei.

    Visual kei
    Visual kei bezeichnet eine Stilrichtung und wurde von X-Japan,Malice Mizer und Dir en Grey populär gemacht.Im Visual kei gibt’s keinen festen Look, erlaubt ist – was gefällt. Beim Aussehen sind keine Grenzen gesetzt.Oft werden auch die Modischen Elemente wie Punk,New Romantic,Gothic aber auch Schuluniformen und Fantasiekostüme miteinander kombiniert.Bei den überwiegend Androgyn wirkenden männlichen Musikern ist auch Crossdressing keine Seltenheit.
    Gibt es Besonderheiten im Visual kei?
    Visual kei verändert sich mit jedem Auftritt. Die Musiker hüllen sich über ihre Biografien gerne in Schweigen,wie Mana-Sama, oder geben Falsche Daten an, um ein undurchschaubares Image aufrecht zu erhalten.


    Gackt
    Gackt hat mehrere Künstlernamen. Gackt Camui,Camui MS Gackt oder Camui Gackuto. Sein bürgerlicher Name ist unbekannt, man glaubt allerdings,dass er Camui Marabu Satoru Gackt heißt.Er war Sänger bei Malice Mizer und startete seither mit seiner Solokarriere durch.Sein erster Song hieß „Mizerable". Darauf folgte „For my Dear",den er Kami,der 1998 an einer Gehirnblutung verstarb,widmete.August 1999 brach Gackt aufgrund Zuviel Stress zusammen und musste für längere Zeit ins Krankenhaus.Seit 2007 ist Gackt Sänger bei S.K.I.N. Die Band besteht aus den J-rock Höhen Yoshiki (ex X-Japan),Miyavi und Suzigo (ex Luna Sea).

    Gackt behauptet von sich, er sei am 4 Juli 1540 geboren, um eines Malice Mizer Mitgliedes würdig zu bleiben. 

    Welche Instrumente beherrscht Gackt?
    Gackt kann Tuba,trompete,Horn,Posaune,Piano,Orgel,Schlagzeug und Bass spielen, sowie alle Standardinstrumente eines Orchesters und die meisten traditionellen japanischen Instrumente. 

    Kann er ,außer Japanisch, andere Sprachen sprechen? Er beherrscht ,neben japanisch, die Sprachen Mandarin,Französisch und Englisch.Dazu lernt er Kantonesisch,Koreanisch und Deutsch.

    Ist er außer als Synchronsprecher & Musiker,anders tätig gewesen?
    Gackt schrieb das Buch Moon Child und spielte in dem Film Sho,den besten freund des Vampirs Kei (Hyde).
    2002 erschien Heroe's Hero,darauf folgten Filme wie Moon Child,Kamen rider Decade:All riders vs. Dai Shocker,Mr.Brain und Bunraku. Gackt dreht auch viel Werbung.Seit Januar spielt Gackt in der Sendung Fuurin Kazan mit und ist aufgrund seiner Hauptrolle bereits das dritte mal beim 85th kenshin Festival.


    Was macht Gackt besonders?

    Gackt ist neben Phil Collins der einzige Musiker,der die ehre hatte im „Tokyo Dome",einer der größten Konzerthallen der Welt,zu spielen.Seine Fans legen ganze Websites für mehrere tage lahm, um ein Ticket zu kaufen.

    Mit seiner jetzigen Solo Karriere tendiert er mehr zu J-Pop. Bei S.K.I.N stehen allerdings wieder Rocksounds im Vordergrund.

    Sonstiges:

    -Gackt isst zum Frühstück 40 verschiedene Sachen und hat daher 3 Kühlschränke zu Hause.
    -Er hat MINDESTENS eine Katze und einen Dackel. Mai-chan und Belle Constantin Chappy

    -Gackt mag künstliches Licht nicht sonderlich und bevorzugt massenhaft Kerzen in seiner Wohnung.
    -In Interviews lügt er gerne mal und sagt,seine Zweitkarriere sei Profikiller und alle Wände seiner Wohnung bestünden aus Glas.
    -Mit 6 Jahren ist Gackt fast im Meer ertrunken und hatte seitdem Visionen,soll sogar zeitweise von geistern übernommen worden sein.Mit 12 Jahren wurde er von seinen Eltern in eine Irrenanstalt gebracht.2 mal war er bis jetzt in klinischer Behandlung. Jedenfalls behauptet er heute noch,übersinnliche Fähigkeiten zu besitzen. Fakt ist jedenfalls,dass er ein viel feineres Gehör als Normalsterbliche hat,dies wurde auch nachgewiesen.

    - Er mag Frauen nicht, die sein Auto schlecht behandeln (Türen zuknallen usw)

    - In Gackt's Augen wäre Hyde sein perfekter Partner (in sachen Beziehung) , wenn er eine Frau wäre 

    Miyavi
    Der 1,85 kleine und 57kg leichte Miyavi stammt aus Osaka. Er wurde am 14.9.1981 unter dem Namen Takamasa Ishihara geboren.1999 begann seine Karriere bei DLQ,als Gitarrist,Songwriter und Background Sänger."Mein Körper ist wie ein Tagebuch",so Miyavi zu seinen Tattoos. Grob geschätzt hat er ca. 60 Tattoos. Jedes Motiv hat seine eigene Geschichte."Mein Körper ist ein Kunstwerk". 2002 ließ sich Miyavi sein erstes Tattoo,enjoo tenka yuiga deluson, stechen.Es bedeutet soviel wie „in der Welt gib es nichts kostbareres als mich" ,ein Zitat seiner selbst. Miyavi liebt seine Fans und dankt ihnen für alles,was sie für ihn tun.Er hält viel Kontakt zu ihnen.

    Welche Instrumente kann Miyavi spielen? 

    Miyavi spielt alle in seiner Musik zu hörenden Instrumente selbst,zB. Drum,E-Gitarre,akustische Gitarre,E-Bass uvm. An Miyavis Gitarrenkünsten gibt’s nichts zu zweifeln.Live spielt Miyavi z.B. mit Pata(X-japan) oder Shinya(Luna Sea) zusammen.Nicht selten spielt er zusammen mit Maya von LM.C. 2007-2009 tourte Miyavi mit den Kabuki Boiz rum.


    Welche Sprachen kann Miyavi?
    Miyavi beherrscht die Sprachen Japanisch, Englisch, Französisch und ein bisschen Deutsch.

    War Miyavi, außer musikalisch, anders tätig?

    Neben Seiner Musikkarriere modelte Miyavi für die Modelinie Fötus und ist regelmäßig im Fool's Mate,Shoxx oder anderen Zeitschriften zu sehen.2003 brachte er seinen Film oresama(=Ich) raus.In dem Film spielt er sich selbst und trifft sein junges ich in seiner Vergangenheit.2009 Schaffte Miyavi es Sängerin Melody zu heiraten.Darauf kam ihre zweite Tochter Lovelie(=Grund der Liebe) zur Welt. Im selben Jahr gründete Miyavi das Modelabel J-Glam.


    Sonstiges:

    -Miyavi mischt in seiner Musik Hip Hop, Rock und Dancesounds.

    -Er nennt seine Fans Komiyavi (=Kinder) und sieht sich als deren Vater
    -Damals wollte Miyavi Fußballer werden, musste seinen Traum aufgrund einer Schlimmen Knieverletzung jedoch begraben. -Danach wollte er Arzt werden,um Menschen zu helfen.
    -Seine Lieblingsmusiker sind er selbst, Toshiya (dir en Grey) und Kazuki (Raphael)
    -Miyavi sagt er sei schüchtern obwohl er in Interviews oder bei seiner Online Video Radio Show LFX eher das Gegenteil beweist.

    -Miyavis Lieblingsfarbe ist Pink.

     

     

    Copyright MyCorp © 2018